Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Apple soll mit Valve an AR-Headset arbeiten

Apple und Valve, das für die Online-Plattform „Steam“ bekannt ist, sollen zusammen an einem Augmented-Reality-Headset arbeiten. Die Nachricht stammt von der Tech-Seite „DigiTimes“, die zwar recht bekannt ist, aber nicht immer richtig mit ihren Behauptungen liegt.

Wie berichtet wird, soll das sogenannte „AR Head Mounted Display Devices“ noch in der zweiten Jahreshälfte 2020 auf den Markt kommen. Der Bericht fügt hinzu, dass Apple ausserdem mit Quanta Computer und Pegatron kooperiert, um die AR-Headsets herzustellen. Details zum Funktionsumfang oder wie das Gerät aussehen könnte, werden nicht genannt.

Das Gerücht stammt von anonymen Quellen aus der Industrie und sollte daher mit der nötigen Vorsicht aufgenommen werden. Allerdings hört man nicht das erste Mal, dass Apple Augmented-Reality-Pläne hat (Stichwort „Apple Glasses“). Zudem wäre Valve durchaus als Partner geeignet. Das Unternehmen hat zuletzt die VR-Brille Valve Index veröffentlicht und an HTC Vive mitgewirkt.

Quelle: DigitalTrends

Schreibe einen Kommentar