Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Facebook kauft VR-Studio Downpour Interactive

Facebook kauft VR-Studio Downpour Interactive

Facebook hat seine vierte VR-Studio-Übernahme bestätigt. Dabei handelt es sich um Downpour Interactive, das für den beliebten VR-Shooter «Onward» bekannt ist. Der Titel wird seit mehreren Jahren weiterentwickelt und kam zuletzt für Oculus Quest heraus.

Facebook möchte dem Gründer und CEO Dante Buckley sowie Downpour Interactive dabei helfen, «Onward» als eines der führenden Multiplayer-VR-Spiele weiterzuentwickeln. Zudem sollen die Communities über Rift, Quest und Steam unterstützt werden. «Als Teil des Oculus Studios-Teams wird Downpour Interactive sein Konzept ausbauen, herausragende Spiele zu entwickeln, die den menschlichen Geist ansprechen und den Spielern einen Regen von Emotionen bescheren. Wir freuen uns sehr, sie in der Familie willkommen zu heissen,» so Facebook in seiner Ankündigung.

Darum wurde Downpour Interactive gekauft: «Wir haben mehrere Jahre lang grossen Erfolg mit Onward auf der Oculus-Plattform gehabt – zuerst auf Rift und seit kurzem auch auf Quest. Die Zugehörigkeit zur Oculus Studios-Familie gibt Downpour Interactive die Möglichkeit, sowohl die Onward-Community mit der vollen Unterstützung der Oculus Studios-Ressourcen zu pflegen als auch in Zukunft andere Projekte zu verfolgen.»

Quelle: Oculus-Blog

Schreibe einen Kommentar