Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

PSVR-Hardware ist veraltet & Sony weiss es

Sony Interactive Entertainment hat zwar noch keine offizielle Ankündigung gemacht, aber es ist davon auszugehen, dass irgendwann nach der PlayStation 5, vielleicht schon in den ersten 1-2 Jahren, ebenfalls PlayStation VR 2 erscheinen wird. Und laut einer Meinung ist das auch ziemlich nötig.

Patrick O’Luanaigh, der CEO von nDreams, ein Unternehmen, das sich auf VR-Inhalte spezialisiert hat, ist der Ansicht, dass es definitiv ein neues PlayStation VR braucht, da die Hardware mittlerweile veraltet ist: «Ich denke, Sony weiss, dass sie ihre Hardware auf den neuesten Stand bringen müssen, wenn VR über die nächsten ein oder zwei Jahre hinaus Bestand haben soll. Denn sie ist veraltet und bis dahin wird sie noch veralteter sein. Ich wäre sehr überrascht, wenn sie VR nicht weiterhin unterstützen würden.»

Und er ergänzte: «Aber ich würde nicht erwarten, dass es zur selben Zeit wie die PlayStation 5 angekündigt wird. In diesem Jahr muss der Schwerpunkt auf dem Kerngeschäft liegen. Also denke ich, dass sie in diesem Jahr voll auf die PS5 setzen werden. Wenn das solide ist, werden wir sehen, was sie dann tun.»

Quelle: GamesIndustry

Schreibe einen Kommentar