Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Arizona Sunshine bald für Oculus Quest

Vertigo Games und Jaywalkers Interactive haben das Veröffentlichungsdatum von „Arizona Sunshine“ für die Oculus Quest bekannt gegeben. Die neue Version wird bereits ab dem 5. Dezember 2019 verfügbar sein.

„Arizona Sunshine“ für Oculus Quest wird damit zum dritten Geburtstag der Originalversion veröffentlicht. Der VR-Shooter darf im Oculus Store vorbestellt werden und ausserdem steht der passende Trailer zur Ansicht bereit. „Arizona Sunshine“ wurde laut den Machern von Grund auf für Oculus Quest angepasst und führt bis zu vier Spieler in die VR-Zombie-Apokalypse. Aufgrund der Neu-Umsetzung und der spezifischen Plattform wird der Cross-Plattform-Multiplayer in dieser Version leider nicht unterstützt.

Die Spielbeschreibung laut Hersteller: „Überlebende können sich mit der beispiellosen Freiheit der Oculus Quest im Südwesten Amerikas versammeln und in 360 Grad gegen untote Horden verteidigen. Mit bewegungsgesteuerten Waffen wird die postapokalyptische Welt erkundet und alle Überlebensfähigkeiten in VR auf die Probe gestellt – selten war es so spannend und befriedigend, Untote wieder in ihre Gräber zu befördern.“

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar