Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

LEGO Hidden Side: Sets mit AR-Funktionen erschienen

LEGO hat offiziell die „Hidden Side“-Serie auf den Markt gebracht. Diese besteht momentan aus acht mehr oder weniger gruseligen Sets, die aber durchaus abwechslungsreich daherkommen. Die Baukästen bieten zudem eine neue Funktion.

Wenn man so will, dürfen Kinder (und vielleicht Erwachsene) mit den „LEGO Hidden Side“-Sets ganz normal spielen und sie natürlich vorher aufbauen, so wie es schon immer war, doch optional kann für iOS und Android eine kostenlose App heruntergeladen werden, um die Baukästen über Augmented Reality zum Leben zu erwecken. Auf diese Weise kann man einige kleine Mini-Games absolvieren und interaktive sowie versteckte Elemente der Sets aktivieren bzw. finden. Auf der offiziellen Seite von LEGO wird erklärt, was die neue AR-Reihe samt App zu bieten hat. Dort stehen zusätzlich mehrere Videos zur Ansicht bereit.

Das ist die Rahmenhandlung: „Das neue Kind in der Stadt zu sein, ist nie einfach. Die Hauptfigur Jack Davids (13) gibt sich alle Mühe, sich an seine neue, scheinbar verschlafene Heimatstadt Newbury anzupassen. Bald darauf droht Newburys verborgene Seite – ein schreckenerregendes, längst vergessenes Reich voller Geister – die Stadt zu übernehmen. Mit seinem neuen besten Freund Parker (ebenfalls 13 Jahre alt) und dem brillanten Wissenschaftler J.B. Watt, der eine App erfunden hat, mit der die Geister der verborgenen Seite entlarvt und besiegt werden können, begibt sich Jack auf die Geistersuche seines Lebens!“

Quelle: LEGO

Schreibe einen Kommentar