Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Stellt Apple dieses Jahr ein VR-Headset vor?

Viele weltweite Technologie-Konzerne wie Sony, Facebook, HTC, Samsung oder Google haben allerlei verschiedene VR-Headsets auf den Markt gebracht. Ein grosser Name fehlt jedoch. Die Rede ist natürlich von Apple. Allerdings ist stark davon auszugehen, dass die Macher von iPhone und iPad an einem eigenen AR/VR-Produkt arbeiten, da längst entsprechende Patente entdeckt wurden. Doch wann wird Apple ein VR-Headset veröffentlichen?

Shuhei Yoshida, der Präsident der Sony Worldwide Studios und ein grosser Befürworter der Virtual Reality, hat eine Vorhersage gewagt. Laut seiner Prognose wird Apple im Jahr 2017 ein AR/VR-Produkt ankündigen. Ob er da vielleicht schon Insider-Informationen hat? Apple könnte den Markt mit einem eigenen VR-Headset kräftig aufmischen und womöglich viele weitere Nutzer für die virtuelle Realität begeistern. Apples Lösung könnte dabei in die Richtung von Google Daydream oder Samsung Gear VR gehen, um eine Verbindung mit dem iPhone zu ermöglichen. Ein ganz anderer Ansatz ist ebenfalls denkbar, weswegen wir abwarten müssen.

Quellen: VirtualRealityPop, VR Nerds

Schreibe einen Kommentar