Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Lone Echo 2 wurde wieder verschoben

Lone Echo 2 wurde verschoben

Wie bestätigt wurde, wird das Zero-G-Abenteuer «Lone Echo 2» leider nicht mehr am 24. August 2021 für Oculus Rift erscheinen. Die Veröffentlichung wurde auf einen noch unbekannten Zeitpunkt in diesem Jahr verschoben.

Wie der Entwickler Ready at Dawn verraten hat, wird einfach mehr Zeit für den Feinschliff benötigt. Im Statement heisst es: «Es war herzerwärmend zu sehen, wie viel Liebe und Begeisterung im letzten Monat geäussert wurden, als wir das Erscheinungsdatum von Lone Echo 2 bekannt gaben. Wie viele Spiele-Studios in den letzten Jahren hat auch unser Team neue Hindernisse bei der Entwicklung überwunden und musste erfinderisch und einfallsreich sein, um diesen Punkt zu erreichen. Wir haben hart gearbeitet, um das bestmögliche Spielerlebnis zu liefern, und wir freuen uns darauf, dass ihr Liv und Jack wieder bei ihren Abenteuern begleitet.»

Es wird ergänzt: «Je näher der Tag der Veröffentlichung rückt, desto klarer wird jedoch, dass wir noch etwas mehr Zeit für den Feinschliff und das Erreichen unseres gewünschten Qualitätsniveaus benötigen. Aus diesem Grund wird sich das Erscheinungsdatum von Lone Echo 2 auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr verschieben. Die Entscheidung, ein Spiel zu verschieben, fällt uns immer schwer, aber wir sind der Meinung, dass ihr alle es verdient habt, das Beste zu erleben, was wir liefern können.»

Quelle: TheMedium

Schreibe einen Kommentar