Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Porsche nutzt AR in Sales-Pop-up in Zürich

AR Porsche

Bis zum Jahresende wird Porsche Schweiz in einem Showroom in zentraler Lage in Zürich im Sales-Pop-up in der Bärengasse 16 in Nähe des Paradeplatzes und der Bahnhofstrasse Besucher willkommen heissen.

Das Porsche Zentrum Zürich präsentiert das Angebot des Stuttgarter Sportwagenherstellers Kunden, Interessenten und Markenfans. Ziel des temporären Vertriebsformats unter dem Titel Porsche Now ist es, diesen in ihrer alltäglichen Lebensumgebung zu begegnen.

Michael Glinski, CEO Porsche Schweiz AG: «Nach dem Restaurantbesuch oder Einkauf ist ein Besuch bei Porsche nur wenige Schritte entfernt. Damit möchten wir vermehrt Menschen erreichen, die sonst nur aus konkretem Anlass ein Porsche Zentrum besuchen.»

Virtuelles Porsche Erlebnis

Besucher können ihren individuellen Traumwagen live konfigurieren und anschliessend über Augmented-Reality-Technik oder mittels einer Virtual Reality Brille erleben. Wer Porsche in  360° Videos oder Panoramen, Virtual oder Augmented Reality von Zuhause aus spüren will kann des auch über die Webseite tun.

Das Pop-up Store Konzept mit virtuellem Erlebnis gab es in Zürich bereits im 2017, wie wir damals berichteten.

Für ein reales Erlebnis können Interessierte Probefahrten über die Porsche Zentren in Zürich direkt vor Ort vereinbaren.

Quelle: autosprint

 

Schreibe einen Kommentar

Virtual Reality Newsletter


Wird nur für den Newsletter verwendet.

Back to Top