Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Wraith: The Oblivion – Afterlife jetzt auch via SteamVR

Wraith: The Oblivion – Afterlife jetzt auch via SteamVR

Fast Travel Games hat das VR-Horrorspiel «Wraith: The Oblivion – Afterlife», das bereits im April 2021 über den Oculus Store für Oculus Quest und Oculus Rift veröffentlicht wurde, jetzt auch via SteamVR zur Verfügung gestellt.

Über SteamVR werden unter anderem HTC Vive, Oculus Rift, Valve Index und Windows Mixed Reality unterstützt. Mit dem Release für SteamVR wurde auch ein umfangreiches Update für «Wraith: The Oblivion – Afterlife» veröffentlicht, das zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen enthält. Es wurden ausserdem 10 neue Sammelobjekte hinzugefügt, die zusätzlichen Kontext zu einigen der Charaktere und der Geschichte bieten.

«Sie sind bei einer Séance gestorben und zu einem Todesalb geworden, einem Untoten. In diesem VR-Horrorspiel setzen Sie Ihre übernatürlichen Kräfte ein, um das Rätsel Ihres Todes zu lösen. Doch hüten Sie sich vor dem Dunkel,» heisst es zu dem Titel. «Wraith: The Oblivion – Afterlife» kombiniert laut den Entwicklern «eine schaurige Atmosphäre und eine packende Geschichte mit furchterregenden Gegnern zu einem echten VR-Horror-Erlebnis, das vor Spannung und Nervenkitzel nur so strotzt.» Dabei muss man sich auf seinen Selbsterhaltungssinn verlassen, um zu überleben.

Quelle: Road-to-VR

Schreibe einen Kommentar