Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

PILATUS inspiriert mit interaktiver 360° Bergtour

Pilatus

Unter dem Motto «Digital inspirieren – Live erleben» wird das vielfältige touristische Angebot realitätsnah dargestellt, um bequem auch schon von zu Hause entdeckt werden zu können.

Zum Start der Herbstsaison präsentiert die Pilatus-Bahnen AG eine einzigartige, umfassende 360° Inszenierung mit Live-Status des Drachenberges PILATUS, dem Zentralmassiv in der Schweiz, südlich von Luzern am wunderschönen Vierwaldstättersee gelegen,

Tobias Thut, Leiter für Marketing & Verkauf der Pilatus-Bahnen AG: «Wir bieten unseren Gästen ein umfangreiches Erlebnisangebot für Familien und Abenteuerlustige sowie die Möglichkeit Events bei uns abzuhalten. Mit der neuen 360°-Pilatus Erlebnistour zeigen wir in einer interaktiven digitalen 360°-Karte auf besondere Weise das einzigartige und vielfältige Angebot am Pilatus. Die perfekte Mischung von digitaler Inszenierung und realen Erlebnissen am Berg ermöglicht unseren Gästen in hoher Qualität zu zeigen, was sie bei uns alles erwartet. Sie bekommen einen einzigartigen Vorgeschmack auf das Bergerlebnis Pilatus!»

Die 360° Inszenierung auf https://360perspektiven.com/projekte/pilatus-intro/ ist für das aus Österreich stammende Team der 360 Perspektiven GmbH die erste namhafte 360°-Tour einer Schweizer Ferienregion.Wieso eine österreichische Firma – sorry Nachbarn -, bei so vielen Schweizer Firmen gewählt wurden, bleibt wohl offen.

360° Pilatus – Ein virtueller 360° Bergerlebnisführer

In der 360° Tour können Interessierte über eine interaktive Karte diverse Erlebnisstationen ansteuern, diese in 360° entdecken und sich über Hot-Spots Informationen einholen. Zusätzlich sorgen 360° Drohnenaufnahmen sowie Videos für Inspiration und Verlinkungen zu Buchungsportalen machen es einfach, die Erlebnisse direkt und schnell zu reservieren.

«Der Pilatus mit seinen unzähligen Abenteuermöglichkeiten und der perfekt ausgebauten Infrastruktur hat uns regelrecht begeistert. Mit unserer 360° Pilatus-Präsentation bieten wir einen realitätsnahen Überblick, informieren spielerisch und zeigen die schönsten Seiten der Region mit einem erstmalig eingesetzten LIVE-Status der Bahnen. Wo sonst kann man interaktiv in Sekunden von der Süd- auf die Nordseite des Bergmassivs fliegen und unmittelbar danach von den gemütlichen Tree-Tents im Wald zur Gipfelschau bei Sonnenaufgang springen? Nur eines kann das überbieten der reale Besuch», so 360° Produktionsleiter Max Willenbacher.

Vorteile für Tourismusregionen

Die 360° Tour eröffnet der Tourismusregion neue Möglichkeiten der modernen Online-Präsentation und erreichen Menschen auf internationaler Ebene. Sie liefern Information und Inspiration für zukünftige Gäste und Besucher. Durch die qualitative Darstellung des Erlebnis- und Nächtigungsangebots der Region gewinnen diese einen optimalen Eindruck und umfangreichen Einblick, der sie von einem Aufenthalt oder Ausflug überzeugt.

Ein weiterer Vorteil der interaktiven 360° Touren für Betrachter und Anbieter ist die VR-Funktion. Mit einer Virtual Reality-Brille können User direkt in Landschaften sowie Räumlichkeiten eintauchen und sich intuitiv sowie selbstbestimmt darin bewegen. So schenkt man erholungs- und abenteuersuchenden Menschen gleich zwei Erlebnisse, ein virtuelles, das Lust auf mehr macht, und ein reales, das man nie vergessen wird.

Quelle: presseportal

Schreibe einen Kommentar