Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Star Wars: Squadrons mit VR-Modus angekündigt

Star Wars: Squadrons mit VR-Modus angekündigt

Electronic Arts hat «Star Wars: Squadrons» angekündigt, das am 2. Oktober 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Auf PC und PS4 wird es eine VR-Unterstützung geben.

Die gute Nachricht ist, dass man über die virtuelle Realität das komplette Spiel erleben kann. «Star Wars: Squadrons» bietet 5-gegen-5 Multiplayer-Gefechte, einen Singleplayer-Story-Part, riesige Flottenschlachten und eine originale Geschichte, die in den letzten Tagen des Galaktischen Imperiums stattfindet und den Aufstieg der Neuen Republik nach den Ereignissen von «Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter» beschreibt.

In «Star Wars: Squadrons» steigt man sowohl in ikonische Sternenjäger-Cockpits der Flotten der Neuen Republik als auch in die des Imperiums. Da aus der First-Person-Perspektive gespielt wird, bietet sich eine VR-Unterstützung förmlich an, um die Gefechte noch immersiver zu gestalten. Der erste Cinematic-Trailer sorgt für Gänsehaut, aber das Gameplay-Debüt wird erst am 19. Juni 2020 im Rahmen von EA Play Live stattfinden.

«Stürze dich in intensive 5-gegen-5-Luftkämpfe, wende das Blatt mit deiner Staffel in monumentalen Flottenschlachten und erlebe eine packende Star Wars Einzelspieler-Story. Verschmelze vollständig mit deinem Pilotensessel, indem du Star Wars: Squadrons in Virtual Reality (VR) auf PlayStation 4 und PC mit Crossplay-Unterstützung spielst,» heisst es.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar