Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Heavy Fire: Red Shadow mit PSVR-Unterstützung erhältlich

Solutions2Go und der Entwickler Mastiff haben den Shooter „Heavy Fire: Red Shadow“ jetzt auch in Europa für die PlayStation 4 veröffentlicht. Mit dabei ist eine Unterstützung von PlayStation VR.

In einer nicht all zu fernen Zukunft haben die Spannungen zwischen Nordkorea und den USA ihren Höhepunkt erreicht, weswegen es zu Kampfhandlungen kommt. Man schlüpft in „Heavy Fire: Red Shadow“ in die Rolle von Sergeant Will, der einen nordkoreanischen Raketenangriff auf Guam überlebt. Nun muss er fast im Alleingang versuchen, den nordkoreanischen Überfall abzuwehren.

Die Entwickler zur Action: „Ein brutaler und unaufhörlicher Ansturm feindlicher Streitkräfte wird versuchen, Sergeant Will aus jedem Winkel zu flankieren und zu töten, während er und einige überlebende Kameraden die komplette Feuergewalt auf alles regnen lassen, was ihnen in die Quere kommt.“

Features von Heavy Fire: Red Shadow

  • 360-Grad-Action mit PS VR Unterstützung: Verwenden Sie eine actionreiche Kombination aus explosiven Werkzeugen, in acht aufregenden Story-Missionen – oder ohne Verschnaufpause im Endlosmodus.
  • Rufen Sie Unterstützung: Holen Sie sich Versorgungslieferungen und Unterstützung von Elite-Infanterietruppen, Kampfflugzeugen, Angriffshubschraubern und mehr.
  • Lassen Sie sich befördern und schnappen Sie sich die Power-Ups: Mit mehr als 30 freischaltbaren Power-Ups, um Offensiv-, Gesundheits- und Unterstützungsfertigkeiten zu verbessern und anzupassen.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar