Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Oculus Quest: Über 20 Spiele erreichen mehr als eine Million Dollar

Facebook hat auf dem Game Developers Showcase, das ist der digitale Ersatz für die GDC 2020 in San Francisco, die wegen des Coronavirus abgesagt wurde, verraten, dass es für Oculus Quest schon mehr als 20 Spiele gibt, die jeweils einen Umsatz von über einer Million US-Dollar erreicht haben.

Damit will Facebook natürlich deutlich machen, dass es sich durchaus lohnen kann, für VR-Headsets zu entwickeln, ganz speziell für Oculus Quest. Allerdings darf keine Liste mit den Eine-Million-Dollar-Spielen erwartet werden, da keine Angaben zu den Titeln gemacht wurden. Es gibt zudem keine offiziellen Informationen darüber, wie oft sich Oculus Quest verkauft hat.

„Mehr als 20 Titel haben allein bei Quest die Umsatzmarke von einer Million US-Dollar überschritten – ein Trend, der sich fortsetzen wird, wenn noch mehr Menschen der VR-Community beitreten. Tatsächlich waren 90 Prozent der Leute, die während der Feiertage ein neues Quest aktiviert haben, neu im Oculus-Ökosystem. Wir sind begeistert, immer wieder neue Leute in der VR willkommen zu heissen,“ so das offizielle Statement.

Quelle: Oculus-Blog

Schreibe einen Kommentar