Firewall: Zero Hour über PlayStation Plus verfügbar

Der VR-Shooter «Firewall: Zero Hour», der für PlayStation VR erhältlich ist, wird im Februar 2020 kostenlos über das Abonnement von PlayStation Plus verfügbar gemacht. Es gab im PS Plus-Abo schon länger keinen VR-Titel mehr.

Ab dem 4. Februar 2020 bekommen Abonnenten neben «Firewall: Zero Hour» übrigens auch noch «BioShock: The Collection» (inklusive «BioShock», «BioShock 2» und «BioShock Infinite») sowie «Die Sims 4» für die PlayStation 4 geboten, die allerdings keine VR-Features liefern.

So beschreibt Sony «Firewall: Zero Hour»: «Werdet zu Söldnern und erbeutet – oder beschützt – wichtige Informationen in Firewall: Zero Hour, einem taktischen 4-gegen-4-Shooter, der exklusiv für PSVR entwickelt wurde. Stürzt euch gleich mit der neuen Saison von Firewall Zero Hour – Operation: Black Dawn – in diese packenden Multiplayer-Kämpfe. Die Saison beginnt am 4. Februar und bietet eine neue Map (Oil Rig) für alle Spieler sowie andere kostenlose Inhalte!»

Quelle: Offizieller PlayStation Blog

Schreibe einen Kommentar
Verwandte Beiträge
Asguard's Wrath
Mehr lesen

Asgard’s Wrath im Test

«Taucht ein in die nordische Mythologie und werdet selber zum nächstgrossen asgard’schen Gott. Schärft eure Klinge im Schwertkampfspiel…
DE