Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Defector: Wie James Bond in VR

Twisted Pixel Games, das wir bereits vom Horrorspiel „Wilson’s Heart“ für Oculus Rift kennen, arbeitet momentan an einem weiteren VR-Titel. Dabei handelt es sich um „Defector“, das ebenfalls exklusiv für Oculus Rift gedacht ist.

„Defector“ ist ein Action-Adventure mit Agenten-Setting, weswegen man sich sofort an James Bond und Co. erinnert fühlt. Die Entwickler sagen selbst, dass der Titel von den „unmöglichen Missionen unserer Lieblings-Geheimagenten“ inspiriert wurde, die rund um die Welt mit Over-the-Top-Situationen konfrontiert werden.

Dabei kann man entweder mit dem britischen Charme eines James Bond vorgehen oder so effizient wie Nikita agieren. In jedem Fall werden spannende Missionen in Aussicht gestellt, natürlich inklusive verschiedener Gadgets, die jeder Agent benötigt.

Twisted Pixel Games will auf dem erzählerischen Erfolg von „Wilson’s Heart“ aufbauen und zudem rasante Action bieten. Weiterhin wird ein verzweigtes Gameplay versprochen, mit Entscheidungen, die den Ausgang einer Mission beeinflussen. „Defector“ wird Ende 2018 für Oculus Rift erscheinen und der Trailer liefert passende Eindrücke.

Quelle: VR-World

 

Schreibe einen Kommentar