Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Nintendo erforscht AR

Mit „Nintendo Labo“ hat sich Nintendo bereits an der virtuellen Realität versucht. Laut dem Nintendo-Präsidenten Shuntaro Furukawa verschliesst man sich nicht vor neuen Technologien und forscht daran. Dazu gehört auch Augmented Reality.

Shuntaro Furukawa sagte: „Wir sind ständig in der Forschung und Entwicklung. Unsere Hardware-Entwicklungs-Teams evaluieren alle Arten von neuen Technologien, die momentan verfügbar sind, und beraten sich mit unseren Software-Entwicklern. Wenn sie feststellen, dass eine Technologie bei einem Spiel eingesetzt werden kann, dann werden sie diese auch nutzen. Diesen grundsätzlichen Ansatz werden wir auch in Zukunft nicht ändern.“

Speziell zu AR erwähnte Shuntaro Furukawa: „Was AR betrifft, so ist es definitiv einer der vielen Aspekte, die uns interessieren. Wir erforschen derzeit, welche interessanten Möglichkeiten wir damit umsetzen können.“ Diese Aussage muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass Nintendo in Zukunft ein neues AR-Projekt veröffentlichen wird. Der Erfolg von „Pokémon GO“ dürfte einem solchen Vorhaben allerdings nicht abträglich sein.

Quelle: NintendoEverything

Schreibe einen Kommentar