Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Deutsche Bahn wirbt mit VR bei Azubi-Casting um neue Lokführer

Mit einem Casting für künftige Auszubildende warb die Deutsche Bahn am Frankfurter Hauptbahnhof vergangene Woche um Nachwuchs.

Beim Azubi-Casting der deutschen Bahn gehts es unter anderem darum, neue Lokführer für die S-Bahn Rhein-Main zu gewinnen. Das Casting fand in zwei S-Bahn-Zügen letzte Woche zum ersten Mal statt.

Mit Virtual-Reality-Brillen gab die Bahn Interessierten dort einen Einblick in verschiedene mögliche Berufe, unter anderem werden Fahrdienstleiter, Gleisbauer und Köche gesucht. Bewerbungsgespräche waren direkt im Zug möglich. Die Aktion tourt durch viele Städte bundesweit. Das Unternehmen will bis Ende des Jahres mehr als 20 000 neue Mitarbeiter einstellen, darunter rund 1600 Lokführer.

Es ist nicht das erste Mal, dass die deutsche Bahn mit VR arbeitet. So bereitete das innovative Unternehmen bereits 100 Zugführer per Virtual-Reality-Training auf ihre Arbeit im ICE 4 vor, wie wir berichtet haben.

Quelle: t-online / Bild: DB

Schreibe einen Kommentar