Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Aarau und den Markt Aarauer Gewerbetreibender virtuell erleben

Die Web- und Werbeagentur interpunkt hat für die Stadt Aarau und den Markt Aarauer Gewerbetreibender (MAG) die Initiative ergriffen und einen attraktiven 360° Rundgang kreiert. Am MAG-Stand von aarau info konnten die Besucherinnen und Besucher den Rundgang mit Virtual Reality Brillen noch intensiver erleben.

Aarau hat viele architektonische und historische Highlights sowie eindrückliche Aussichtsplätze zu bieten. Die Web- und Werbeagentur interpunkt hat diese Plätze pünktlich auf den MAG zu einem virtuellen 360° Rundgang kombiniert. Das ist aber noch nicht alles: Auch die MAG kann virtuell besucht werden. Die Besucher der Webseite www.aarau360.ch haben die Wahl zwischen der Kurzführung durch die Altstadt von Aarau und dem Besuch des MAG.

Beim Stadtrundgang verrät die Stadtführerin Agnes Henz, was Aarau so speziell macht. Auf der Führung gibt es von der Postkartenansicht bis zum Aarauer Wahrzeichen einiges zu entdecken. Die virtuelle Führung soll die Leute animieren, weitere versteckte Plätze der geschichtsträchtigen Stadt zu entdecken. Fällt die Wahl auf den MAG, führt der Rundgang durch die verschiedenen Schauplätze der Messe. Von der Eröffnungsfeier in der Markthalle, über die Messestände am Graben und dem Ausstellerzelt gibt es sieben Standorte zu erleben. Und das Beste: Mit der reellen Geräuschkulisse wird der virtuelle Besuch zum Highlight. Die interpunkt produzierte die Aufnahmen pünktlich zum Messestart, um Besucherinnen und Besucher nach Aarau zu locken. Heute, nach der Messe, weckt der Rückblick die Vorfreude für die Messe im 2019.

„Einfach genial!“, so Corinne Gubler von aarau info. „Die Kombination aus Bild und Ton macht Aarau spürbar. Der von der interpunkt kreierte Rundgang bietet für uns neue Möglichkeiten, den Standort Aarau zu bewerben.“ Und dass dieser innovative Einblick ankommt, wurde am MAG bestätigt. Am Stand von aarau info konnten die Besucherinnen und Besucher Aarau mit der Virtual Reality Brille erleben und waren begeistert.

Auf der Webseite kann man übrigens auch eine Brille für 20.- direkt bestellen.

Quelle: Medienmitteilung

Schreibe einen Kommentar