Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

The Humanity Bureau mit Nicolas Cage als VR-Serie

Der Science-Fiction-Thriller „The Humanity Bureau“, mit Nicolas Cage in der Hauptrolle, wird in diesem Jahr in die Kinos kommen. Passend dazu wird ebenfalls eine VR-Serie namens „The Humanity Bureau VRevolution“ veröffentlicht.

In „The Humanity Bureau“ geht es darum, dass grosse Teile der USA durch die Folgen der globalen Erwärmung unbewohnbar geworden sind. Die Menschen müssen umgesiedelt werden und dafür hat die Regierung das „Humanity Bureau“ ins Leben gerufen, das entscheidet, wer für das Gemeinwohl nicht nützlich ist. Diese Menschen werden in die Kolonie „New Eden“ abgeschoben.

Die episodische VR-Serie, die ab dem 2. März 2018 erhältlich sein wird, folgt nicht der Handlung des Films. Sie erzählt Geschichten, die parallel stattfinden und einen tieferen Einblick in diese dystopische Welt gewähren. Wie lang die Folgen ausfallen und wie viele es sein werden, ist noch nicht bekannt. Plattformen wurden ebenfalls nicht genannt. Wie beim Film ist Rob W. King für die Regie verantwortlich.

Quelle: VR-World

Schreibe einen Kommentar