Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Marvel Powers United VR angekündigt

Marvel Entertainment, die Oculus Studios und Sanzaru Games haben auf der D23 Expo 2017, die am Wochenende stattgefunden hat, „Marvel Powers United VR“ angekündigt. Das VR-Spiel wird exklusiv für Oculus Rift und Touch auf den Markt kommen. Der Release soll im Jahr 2018 erfolgen.

In „Marvel Powers United VR“ übernimmt man die Rolle bekannter Marvel-Charaktere wie Rocket Racoon, Hulk, Captain Marvel und Ronan, die aus der First-Person-Sicht gesteuert werden und an bekannten Orten gegen die Bösewichte kämpfen. Weitere spielbare Helden werden im Laufe der Zeit enthüllt (zum Beispiel auf der Comic-Con in San Diego).

„Marvel Powers United VR“ wird sogar einen Koop-Modus für bis zu vier Spieler bieten, in dem man die verschiedenen Missionen gemeinsam bewältigen darf. Zudem werden die Steuerung und die Fortbewegung als intuitiv bezeichnet. Im ersten Trailer bekommt man bereits einen Eindruck von dem Gameplay geboten und eine offizielle Seite ist ebenfalls verfügbar.

Quelle: DualShockers

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.