Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Karte zeigt weltweit VR Erlebnisse an

Eine neue Karte namens VRNISH zeigt den Konsumenten, wo sie VR erleben können. VR Unternehmungen sind aufgerufen, sich kostenlos einzutragen.

Neue und aufregende VR Erlebnisse schiessen zurzeit tagtäglich weltweit überall aus dem Boden. Nur haben die meisten Entwickler zu wenig Budget, um auf sich aufmerksam zu machen. Darum ist es zum Teil extrem schwierig, heraus zu finden, wo man etwas in der VR erleben kann. Man muss schon Insider Wissen haben oder gut recherchieren.

VRNISH, das weltweit erste VR Verzeichnis, möchte dieses Problem aus der Welt schaffen. Stellt euch vor, ihr seid am Reisen, in einer anderen Stadt und seht auf einen Blick, welche unterhaltsamen VR Erlebnisse dort möglich sind. Zurzeit wird es die Meisten ja auch verblüffen, welche VR Erlebnisse in der eigenen Stadt schon vorhanden sind.

Konsumenten zu VR führen

VRLINES, die Firma mit Sitz in Paris, welche hinter der App steckt, hofft mit der Karte, der VR im Massenmarkt noch etwas mehr Auftrieb zu geben. „Als VR Content Entwickler und VR Fans, verbringen wir viel Zeit damit zu missionieren. Leute fragen uns ständig – wo können wir VR ausprobieren?“ meint Emilie Gobin Mignot, Gründer von VRLINES.

Der Link zwischen VR Lokationen und Konsumenten fehle, darum hätten sie entschieden, VRNISH zu kreieren. Vor knapp einem Monat waren bereits über 200 Orte eingezeichnet, welche sich wirklich über die gesamte Welt verteilen. Das Verzeichnis, welches ebenfalls kurz nach dem Launch schon ungefähr 300 individuelle VR Erlebnisse beinhaltete, wird unterteilt zwischen allen VR Erlebnissen, Games und Filmen. Geplant ist auch eine Übersicht über Hardware Anbieter. Die Funktionalität der Seite könnte man allgemein noch etwas optimieren, aber sie stehen mit dem Projekt ja noch am Anfang.

Gratis Eintrag für Firmen

Die Besitzer oder Anbieter von VR Erlebnissen erstellen und managen ihren Eintrag selber und das Gute ist, dass die eigene VRNISH Seite für die Firmen gratis ist. In der Schweiz sind derzeit erst 3 Orte eingetragen: VR Center in Dietlikon, We are Cinema mit Hauptsitz in Zürich (aber schweizweit unterwegs) und das Transfinity in Lugano. Ich wage zu behaupten, dass da noch sicher ein paar duzend Orte in der Schweiz fehlen.

Quelle: virtualreality-news / VRstatus

Schreibe einen Kommentar