Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Skyrim VR auch für HTC Vive

Auf der E3 2017 in Los Angeles hat Bethesda bekanntlich angekündigt, dass das Fantasy-Rollenspiel „The Elder Scrolls 5: Skyrim“ im November 2017 für PlayStation VR erscheinen wird. Im Nachgang hat der Publisher ausserdem bestätigt, dass HTC Vive ebenfalls bedacht wird. Der Release soll irgendwann im Jahr 2018 erfolgen. Näher ins Detail ging Bethesda leider nicht.

Ob irgendwann auch Oculus Rift an die Reihe kommen wird, ist zwar nicht bekannt und theoretisch möglich, aber da sich ZeniMax (der Mutterkonzern von Bethesda) im Rechtsstreit mit Facebook und Oculus befindet, erscheint eine solche Umsetzung eher unwahrscheinlich.

„Skyrim VR“ enthält das vollständige Rollenspiel sowie alle offiziellen Add-Ons („Dawnguard“, „Hearthfire“ und „Dragonborn“). Man darf also das komplette Fantasy-Epos in VR erleben. Die offizielle Beschreibung: „Skyrim VR lässt euch in die Rolle des Drachenbluts schlüpfen, ein Held aus Legenden, der die Macht der Drachen beherrscht. Ob ihr gegen uralte Drachen kämpft oder über zerklüftete Berge klettert, Skyrim VR erweckt eine virtuelle Welt zum Leben, die ihr nach Belieben erkunden könnt.“

Quelle: Gamespot

Schreibe einen Kommentar