HeroFest 2021: Fantasy, Cosplay, Gaming und VR Room in Bern

Das HeroFest 2021 rückt näher. Das Festival für Esports, Gaming und Cosplay findet vom 1. bis 3. Oktober 2021 auf dem BERNEXPO-Gelände statt. Auch wir von VR Room sind mit dabei.

Vom 1. bis 3. Oktober 2021 lädt die BERNEXPO GROUPE zur ersten grossen Convention seit Monaten ein. «Das Organisationsteam des HeroFest, aber auch die Ausstellenden, Gamerinnen und Gamer, Cosplayerinnen und Cosplayer, Künstlerinnen und Künstler sowie Spieleentwicklerinnen und -entwickler sind heiss darauf, endlich wieder dieses Fantasy-Fest feiern zu dürfen», sagt Matt Huber, Festivalleiter des HeroFest.

Cosplay, Streamer und Stars

Das HeroFest bietet Cosplay-Einsteigerinnen und -Einsteigern bei so genannten Catwalks die Möglichkeit, in geschütztem Rahmen Bühnenerfahrung zu schnuppern. Später erobern die Cosplay-Profis mit ihren selbstgeschneiderten Kostümen und einstudierten Choreografien die Bühne.

Für Unterhaltung sorgen ausserdem die zahlreichen eingeladenen Streamer und Influencer. So zum Beispiel Szenengrössen wie Geekstübli oder Publikumslieblinge wie Aditotoro. Zudem sind weitere namhafte Gäste aus den Welten von Esports, Cosplay, Kunst oder Streaming am HeroFest zum Greifen nah.

E-sports auf höchstem Schweizer Niveau

Am HeroFest gehen die Finalspiele der grössten Schweizer E-sports-Ligen über die Bühne – und das wortwörtlich. «Wer Esports nur von Streams oder YouTube kennt, dem lege ich einen Besuch der E-sports-Bühne nahe. Mitfiebernde Fans und jubelnde Spieler lassen dort den Geist von Esports hochleben und sorgen für mitreissende emotionale Momente» so Huber.

Am Wochenende werden auf der Esports-Bühne die diesjährigen Siegerinnen und Sieger der Swisscom Hero League gekürt. Insgesamt werden an den Turnieren des HeroFest Preisgelder im Wert von 55’000 Franken vergeben.

Hauseigene LAN-Party: die SwitzerLAN

Noch bevor das HeroFest beginnt, versammeln sich in den Hallen nebenan 1200 Gamerinnen und Gamer zur SwitzerLAN. Sowohl aus der Schweiz wie auch aus dem nahen Ausland. Die LAN-Party ist eine der grössten in Europa und eine der ersten seit Pandemiezeiten.

Gamen und VR/AR und VR Room

Gamerinnen und Gamer haben am HeroFest die Chance, alle möglichen Konsolen und Plattformen auszuprobieren. Oder aber sie tauchen in den immersiven Zonen für Virtual und Augmented Reality (VR/AR) in fremde Welten ein. Sowohl kleine, unabhängige Schweizer Studios als auch grosse Gameentwicklerinnen und -entwickler stellen ihre neusten Spiele vor.

Auch VR Room wird an einem Stand vertreten sein.

Standnummer C09. Name Stand: GameZone

Und das könnt ihr bei uns erleben:

Esport Tennis zum ersten Mal in der Schweiz

Mit Esport Tennis zeigt VRROOM als Schweiz-Premiere eine Virtual Reality Plattform mit welcher das Tennisspielen ergänzend zum Trainer auf dem Platz erlernt werden kann.

Das Training ist in ein unterhaltsames und wettbewerbsfähiges Spiel eingebettet. Der VR Tennis-Trainer verbindet den spielerischen Spass der VR Technologie mit effektivem Tennistraining. Der Spieler beginnt mit Aufwärmübungen und fährt fort mit den wichtigsten Tennisbewegungen wie Vorhand, Rückhand, Aufschlag und so weiter. VR Tennis Trainer schlägt immer mit der richtigen Flugbahn auf, um bestimmte Bewegungen zu trainieren. Das System analysiert in Echtzeit die Leistung. Auf einfachste Weise lassen sich auch ganze Matches online gegen andere Gegner spielen. Ab November werden auch erste grosse internationale Turnier stattfinden.

Logitech G Racing Cup

Im Virtual Reality Racing Simulator wird um die Wette gefahren. Der realistische Rennsimulator ermöglicht ein authentisches Fahrgefühl mit Lenkrad, Pedalen, Rennsitz und hydraulischen Bewegungen. Gefahren wird mit dem Logitech G920 Lenkrad und Project Cars 3.

Jeden Tag gilt es eine neue Strecke zu bezwingen und der Schnellste zu sein. Es gibt jeden Tag attraktive Preise zu gewinnen:

  1. Preis: Lenkrad G29 + Headset G435 (Wert 360 CHF)
  2. Preis: Headset G435 (Wert 90 CHF)
  3. Preis: Headset G335 (Wert 70 CHF)

Sport Wohnzimmer / Schlag den Pro

Im Sport Wohnzimmer werden beliebte Sportarten gespielt wie das neue FIFA22 und NBA 2K22. Die Besucher spielen auf einem 75 Zoll TCL TV mit dem neusten Sonos Beam Soundsystem.

Am Samstag und Sonntag findet von 14:00 – 16:00 Uhr der Wettbewerb «Schlag den Pro» statt. Dabei spielen die Besucher FIFA 22 gegen Pro FIFA Spieler. Unter allen Besuchern, die den jeweiligen Pro schlagen wird eine Sonos Beam X LFC Fan Box. verlost.

Weitere Aktivitäten an unserem Stand

  • PC Ecke mit Tales of Aries und Fortnite
  • Racing Zimmer mit WRC 10 / F1 2022
  • Brack Glücksrad mit vielen attraktiven Preisen

Quelle: Nau

Total
0
Shares
Related Posts