Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Arashi: Castles of Sin – neues VR-Stealth-Game in Entwicklung

Arashi: Castles of Sin erhältlich & Launch-Trailer

Der Entwickler Endeavor One hat das neue Stealth-Sandbox-Actionspiel «Arashi: Castles of Sin» in der Mache, das bereits im Sommer 2021 für PlayStation VR erscheinen wird. Der Trailer liefert passende Spielszenen.

In «Arashi: Castles of Sin» schlüpft man in die Rolle des Elite-Shinobi Kenshiro. Mit der Wolfsgefährtin Haru rächt man sich an skrupellosen Banditen und erobert von ihnen nach und nach Schlösser zurück. Laut den Machern muss jeden Entscheidung gut durchdacht sein. «Die Umgebung kann sich als Feind, aber auch als nützlicher Verbündeter entpuppen. Greift ihr eure Gegner frontal an? Nutzt ihr Licht und Schatten, um verborgen zu bleiben? Oder setzt ihr auf Ablenkung und geht schwer zu bezwingenden Gegnern einfach aus dem Weg? Die Entscheidung liegt allein bei euch,» heisst es zum Gameplay.

«Arashi: Castles of Sin» wurde von Grund auf für VR entwickelt, so zumindest die offiziellen Angaben. Hinzu kommt eine durchdachten Steuerung, während von einem «tödlichen Waffenarsenal aus der Feudalzeit» die Rede ist, ebenso wie von «nahezu unendlich vielen Spielmöglichkeiten».

Quelle: Offizieller PlayStation Blog

 

 

Schreibe einen Kommentar