Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Farpoint im PlayStation Plus Abo

Wer ein PlayStation Plus-Abo hat, bekommt monatlich neue Spiele geboten, für die keine weiteren Kosten anfallen. Ab und zu ist ein VR-Titel darunter, so wie jetzt im März 2021, wie Sony Interactive Entertainment bestätigt hat.

Demnach wird der First-Person-Shooter «Farpoint» vom 2. März 2021 bis 5. April 2021 im PlayStation Plus-Abo enthalten sein. «Farpoint» ist bereits im Jahr 2017 für PlayStation VR auf den Markt gekommen und konnte durchaus Spass machen. Wer das Spiel nicht kennt, hat jetzt eine sehr gute Gelegenheit, es nachzuholen. Übrigens werden im März 2021 ebenfalls «Final Fantasy VII Remake» (PS4), «Remnant: From the Ashes» (PS4), «Maquette» (PS5) und «Destruction AllStars» (PS5) via PS Plus angeboten, jedoch ohne VR-Funktionen.

Die Spielbeschreibung: «Farpoint ist ein First-Person-Shooter mit einer offenen Umgebung in der virtuellen Realität. Gestrandet auf einer feindseligen, außerirdischen Welt und bewaffnet mit der Standardausrüstung aus der Rettungskapsel begeben sich die Spieler in Richtung des Absturzortes der Pilgrim. Die einzige Hoffnung auf Heimkehr besteht darin, Überlebende der Raumstation zu finden, während der eigene Überlebenskampf mit präziser Genauigkeit voranschreitet. Farpoint bietet verschiedene Spielmodi und Karten, ein Arsenal an Waffen mit einzigartigen Modifikationen und einen Online-Koop-Modus.»

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar