Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

PlayStation VR 2 könnte weit entfernt sein

PlayStation VR ist zwar mit der PlayStation 5 kompatibel, aber viele VR-Nutzer wünschen sich, dass Sony möglichst schnell einen Nachfolger auf den Markt bringt. Das könnte jedoch länger dauern, als bisher vermutet oder gehofft wurde.

Der PlayStation-Chef Jim Ryan hat sich in einem Interview zur Zukunft der virtuellen Realität geäussert, die laut ihm noch Jahre entfernt ist: «Ich denke, wir sind mehr als nur einige Minuten von der Zukunft von VR entfernt. Wir glauben definitiv, dass VR irgendwann in der Zukunft eine sinnvolle Komponente der interaktiven Unterhaltung darstellen wird. Wird es dieses Jahr so weit sein? Nein. Wird es nächstes Jahr sein? Nein. Aber wird es irgendwann kommen? Das glauben wir.»

Jim Ryan fügte hinzu: «Wir sind sehr zufrieden mit all den Erfahrungen, die wir mit PlayStation VR gemacht haben, und wir freuen uns darauf, zu sehen, wohin uns das in Zukunft führen wird.» Bei Sony sieht man den nächsten grossen VR-Schritt also noch nicht so schnell kommen, was natürlich auch Auswirkungen auf eine potentielle Veröffentlichung von PlayStation VR 2 haben könnte, doch darüber hat Jim Ryan keine direkte Aussage gemacht.

Quelle: Gamespot

Schreibe einen Kommentar