Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Star Wars: Squadrons mit VR-Unterstützung erschienen

Star Wars: Squadrons mit VR-Unterstützung erschienen

Electronic Arts und die Motive Studios haben die Weltraum-Action «Star Wars: Squadrons» veröffentlicht, die auf dem PC und der PlayStation 4 komplett in VR spielbar ist, was sowohl für den Singleplayer als auch den Multiplayer gilt.

Neben 5-gegen-5-Multiplayer-Schlachten mit ikonischen Sternenjägern erlebt man ebenfalls eine originale Story, die nach den Begebenheiten von «Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter» stattfindet. In dieser neuen Geschichte gerät man an die Fronten eines Konflikts, den man aus den wechselnden Perspektiven zweier Piloten erlebt, einer im Dienst der Neuen Republik, der andere beim Galaktischen Imperium.

Es heisst: «Star Wars: Squadrons ermöglicht das Spielen in Virtual Reality auf PS4 und PC, damit Spieler jeden Drift und jedes Ausweichmanöver so spüren können, als sässen sie selbst im Cockpit. Die Fähigkeiten und die Steuerung zu meistern, um zu einem Fliegerass des Star Wars-Universums zu werden, braucht Übung.»

«Für mich als lebenslangen Star Wars-Fan war es eine unglaubliche Erfahrung, dieses Weltraumkampferlebnis auf eine Weise zum Leben zu erwecken, die Star Wars wirklich gerecht wird,» sagt Ian Frazier, Creative-Director bei den Motive Studios. «Alles beginnt im Cockpit, dem Mittelpunkt der Action. Wir haben Hand in Hand mit Lucasfilm gearbeitet, um die Perspektive eines Piloten besser darzustellen und die Ästhetik der Filme widerzuspiegeln. So konnten wir eine authentische Star Wars-Spielerfahrung kreieren, die Spieler direkt in den Pilotensitz befördert. Wir freuen uns darauf, Spielern weltweit dieses Erlebnis zu bieten, damit sie gemeinsam Schlachten in der ganzen Galaxis bestreiten.»

«Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, unseren Fans neue Star Wars-Geschichten und -Erlebnisse zu bieten,» so Douglas Reilly, Vice-President bei Lucasfilm Games. «Star Wars: Squadrons befördert Spieler in einen der turbulentesten Konflikte zwischen der Neuen Republik und dem Galaktischen Imperium, in dem noch nicht abzusehen ist, wie der Krieg ausgeht, und das Schicksal der Galaxis noch offensteht. Wir freuen uns darauf, Spielern die Möglichkeit zu geben, ihre eigene Star Wars-Pilotenfantasie auszuleben und diese originale Story zu erleben.»

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar