Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Loeb und Franz Carl Weber: VR kommt ins Spielzeuggeschäft

Franzcarl Weber

Das Berner Warenhaus Loeb setzt stärker auf Spielsachen. Im Mutterhaus in Bern wurde die Spielwarenabteilung ausgebaut und in die Filiale in Biel zieht im Herbst der Spielwarenfachhändler Franz Carl Weber ein. Auch die Sparte VR soll ausgebaut werden.

Der bereits in Biel ansässige Fachhändler zieht als Mietpartner bei Loeb ein. Damit bündeln die beiden 1881 gegründeten Unternehmen auf dem Platz Biel ihre Kundenstämme, wie das Warenhaus Loeb am Dienstag mitteilte.

Derzeit wird eine Kooperation von Loeb und Franz Carl Weber auch für den Standort Thun geprüft. Dort befinden sich die beiden Läden in unmittelbarer Nähe.

Im Berner Mutterhaus wurde die Kinderabteilung bereits 2019 umgestaltet.  Was für uns an dieser Geschichte besonders spannend ist: Nun hat die Warenhausleitung das Angebot mit zusätzlichen Attraktionen mit Virtual Reality Technologien erweitert. Leider finden sich derzeit auch in Onlineshop noch keine genauen Angaben, um was es sich genau handelt.

Quelle: SDA

Schreibe einen Kommentar