Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

We Are Cinema ist zurück

We Are Cinema

We Are Cinema ist mit einem neuen ausgeklügelten Konzept und neuen Brillen nach einer längeren Corona- und auch krankheitsbedingungen Zwangspause endlich zurück.

Neu bietet das Team zu den konventionellen Vorstellungen, welche auf mehreren Filmen zu einem Thema basieren, auch das Einzelticket an. Man kann sich damit sein Programm mit den ca. 15minütigen Filmen selbst zusammenstellen. Falls ein Film einem nicht zusagt, kann oder vielleicht eher muss – wie man auf der Ticketliste sieht – man eine kleine Pause einlegen, sich ein wenig erfrischen oder eine der neuen Sideshows geniessen, die von nun an, wenn immer möglich stattfinden werden.

Das derzeitige Programm hat so einige spannend klingende und vor allem auch neue Titel in sich. Wer es einfach mal ausprobieren möchte hat nun auch den Vorteil, dass ein einzelner Film natürlich im Vergleich preisgünstiger ist.

Neue 4K VR Brillen

Um diese Leckerbissen auch mit der bestmöglichen Hardware zu betrachten, hat sich das Team keine Kosten gescheut und in die besten auf dem Markt verfügbaren Stand-alone VR-Brillen investiert. Es handelt sich hierbei um die Pico 4K. Hoffen, wir das frühere technische Probleme, wie bei unserem Besuch in Bern im letzten Jahr, über den wir berichteten, der Vergangenheit angehören.

Start in Basel

Die erste Station der Tour ist Gundeldingerfeld in Basel. Das wortwörtlich grosse Kino erfolgt in Zusammenarbeit mit Launchlabs am Samstag, 22. August sowie Sonntag, 23. August. Tickets gibt es auf der Webseite: https://www.wearecinema.ch/

Weitere Daten werden laut We Are Cinema noch folgen.

Natürlich soll auch alles Corona konform von sich gehen:

Eure Gesundheit und die unsere Mitarbeiter steht an oberster Stelle. Neu wird an der Abendkasse nur noch mit Karte bezahlt werden können. Nach jeder Vorstellung werden, wie bis anhin, die VR Brillen desinfiziert und es stehen Euch kostenlos Desinfektionsmittel, Schutzmasken, wie Schutzbrillen zur Verfügung. Ferner weist zudem der Sitzabstand min 1.5m auf und die Vorstellung sind auf max. 30 Personen limitiert.

Quelle: VR Cinema

Schreibe einen Kommentar