Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Coronavirus: VR-Modell zeigt Auswirkung auf die Lunge eines Patienten

Wie gefährlich ist der Coronavirus für die Lunge wirklich? Das zeigt jetzt ein eindrucksvolles Video in der Virtual Reality aus dem George Washington Universitätskrankenhaus, das die Bilder von einer infiszierten Lunge von innen zeigt.

Die ersten Symptome des Coronavirus (Covid-19) sind den meisten Menschen mittlerweile geläufig. Neben Fieber, Atembeschwerden und dem möglichen Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn, steht Husten ganz weit oben auf der Liste. Doch wie massiv kann sich der Virus wirklich auf die Lunge auswirken? Das zeigt der Mediziner Keith Mortman vom George Washington University Hospital (Washington, D.C.) jetzt an einem VR-Video eines Corona-Patienten.

Coronavirus: Lunge sehr stark betroffen

Das Video des Krankenhauses zeigt die Ausbreitung des Coronavirus (gelbe Flächen) in der Lunge eines Infizierten. Der Patient war Ende 50 und kam mit Fieber und Husten ins Krankenhaus, die Krankheit griff jedoch so schnell um sich, dass er kurze Zeit später an ein Beatmungsgerät musste. Mittlerweile ist bekannt, dass Covid-19 eine Lungenentzündung auslösen kann. Keith Mortman will mit diesem 3D-Modell aus der Computertomografie, das in Zusammenarbeit mit dem Aufklärungsteam des Surgical Theatre entstand, auf das Risiko hinweisen. Er hofft, dass damit auch Menschen erreicht werden können, welche die Pandemie bislang ignoriert oder sich als nicht betroffen gefühlt haben.

VR zeigt Verborgenes

VR zeigt hier erneut seine Stärken: Die Technik gibt Einsicht in etwas, was sonst verborgen bleibt. Wenn ein Arzt oder Wissenschaftler der Bevölkerung etwas in ihrem gewohnten Fachchinesisch erklärt, ist es oft sehr schwierig zu verstehen. Mit Bildern, we diesen sieht jeder, was im Menschen drinnen passiert. Mortman erklärt im Video auch, dass sie die VR einerseits für die Planung von chirurgischen Eingriffen nutzen, aber auch für die Aufklärung von Patienten. Als der erste Patient mit Covid-19 in ihr Spital kam, haben Sie sofort diese Bilder aufgenommen, um zu sehen, was dieser Virus in der Lunge zerstört.
Quelle: computerbild / Youtube

Schreibe einen Kommentar