Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

The Climb macht sich für Oculus Quest bereit

Das VR-Kletterspiel „The Climb“, das schon seit dem Jahr 2016 für Oculus Rift erhältlich ist, wird auch für Oculus Quest erscheinen. Nachdem es um den Titel zuletzt ruhig geworden ist, wurde nun der Release-Termin genannt.

Wie jetzt feststeht, wird „The Climb“ am 3. Dezember 2019 für Oculus Quest veröffentlicht. Ein entsprechender Eintrag ist im Oculus Store verfügbar. „The Climb“ lädt VR-Fans dazu ein, ungesichert eine gefährliche Klettertour zu überstehen, um damit den ultimativen Extremsport zu erleben. Versprochen werden realistisch umgesetzte Kletter-Schauplätze überall auf der Welt sowie spielerische Freiheiten.

Crytek bietet für die Quest-Version drei verschiedene Gebiete an: Die Alpen, Südostasien und der amerikanische Südwesten, wobei bei Tag und Nacht geklettert wird. Man klettert entweder alleine oder gegen die Aufzeichnungen von anderen Spielern bzw. Freunden. Entsprechende Bestenlisten sind einsehbar. Der Trailer zeigt, dass die Grafik etwas reduziert wurde (im Vergleich zu Oculus Rift), aber sie sieht immer noch ziemlich schick aus.

Quelle: Mixed

Schreibe einen Kommentar