Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

VR Giants auf Kickstarter

VR Giants ist auf Kickstarter

Das asymmetrische Koop-Abenteuer «VR Giants», dessen Entwicklung vor zirka drei Jahren gestartet ist, kann jetzt über die Crowdfunding-Plattformer Kickstarter unterstützt werden.  Ursprünglich war das Ganze übrigens ein Uni-Projekt des österreichischen Entwicklers Wolfgang Tschauko.

Auf Kickstarter sollen mindestens 10.000 Euro zusammenkommen, was kein Problem sein dürfte. Wer sich auf der offiziellen Seite von «VR Giants» für den Newsletter anmeldet, darf sogar eine kostenlose Demo ausprobieren. «VR Giants» ist mit HTC Vive, Oculus Rift und Valve Index kompatibel, wobei noch kein genauer Release-Termin genannt wurde. Der aktuelle Trailer zeigt das Spielprinzip ansonsten ganz gut.

Das ist die Spielbeschreibung: «VR Giants ist ein lokales Multiplayer-Koop-VR-Spiel, bei dem der Körper eines Spielers benutzt wird, um das Level zu erweitern, damit der andere Spieler es erforschen kann. Goliath ist ein Riese, der durch die Bewegung des VR-Spielers gesteuert wird. David, der Zwerg, wird mit einem Gamepad wie in jedem üblichen Jump-&-Run gesteuert. Goliath kann David helfen, Abgründe zu überwinden oder höhere Plattformen zu erreichen, indem er seinen Körper als Brücke anbietet. David ist sehr anfällig für Feuer, Stacheln und andere Gefahren, deshalb muss ihn Goliath beschützen. Nur durch Zusammenarbeit und das Sammeln von Münzen und Schlüsseln können sie ihren Weg in die Freiheit finden.»

Quelle: Mixed

Schreibe einen Kommentar