Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

VR-Headset Valve Index enthüllt

Valve hat ein eigenes VR-Headset namens Valve Index enthüllt, ohne aber konkrete Informationen zu nennen. Wir wissen immerhin, dass die VR-Brille bereits im Mai 2019 auf den Markt kommen wird.

Ein Preis wurde bisher nicht genannt und die technischen Spezifikationen sind ebenfalls nicht verfügbar. Auf der Teaser-Seite ist lediglich ein Bild von Valve Index zu sehen, zusammen mit dem Schriftzug „Upgrade your experience“. Man erkennt zum Beispiel zwei Frontkameras, deren genauer Zweck unbekannt ist. Vermutlich werden sie nicht für das Tracking im Raum verwendet. Dafür dürfte Valves Lighthouse zuständig sein.

Es wird vermutet, dass die Kameras dafür gedacht sind, um die Aussenwelt zu sehen oder vielleicht die Controller bzw. Hände zu erfassen. Der Regler könnte hingegen zur Einstellung des Augenabstandes dienen und IR-Sensoren sind auch sichtbar. Laut Gerüchten könnte Valve Index mit den Knuckles-Controllern und „Half Life VR“ erscheinen. Man kann davon ausgehen, dass bald Details verraten werden.

Quelle: Gamespot

Schreibe einen Kommentar