Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Tom Grennan VR Experience: Ein privates Konzert

Für PlayStation VR wird bald die kostenlose „Tom Grennan VR Experience“ veröffentlicht, welche über die Zusammenarbeit der PlayStation Worldwide Studios, 4th Floor Creative und Sony Music UK entstanden ist.

Über die VR-Software bekommt man als VIP bei einem privaten Konzert zwei Songs des britischen Künstlers Tom Grennan geboten. Das geschieht in den legendären Metropolis Studios in London. Der Sänger spielt, begleitet von einer dreiköpfigen Band, die Titel „Royal Highness“ und „Found What I’ve Been Looking For“ aus seinem neuen Album. „Tom Grennan VR“ wird vom 27. Juli 2018 bis zum 27. Januar 2019 exklusiv auf PlayStation VR erhältlich sein.

„Dank einer innovativen Technologie namens Dynamic Eye Contact ist euch eine packende Performance sicher, denn wenn Tom Augenkontakt mit euch herstellt, kann er diesen aufrechterhalten, sodass seine Augen euch folgen, selbst wenn ihr euch bewegt. Das sorgt für eine einmalige Verbindung zwischen euch und dem Künstler und ihr werdet den Moment so intensiv erleben wie noch nie zuvor,“ heisst es seitens Sony.

Quelle: Offizieller PlayStation Blog

Schreibe einen Kommentar