Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Creed: Rise to Glory – VR-Boxspiel mit jungem Rocky

Der Entwickler Survios lässt den „Italian Stallion“ in der virtuellen Realität auftreten. Im Herbst 2018 wird „Creed: Rise to Glory“ für PlayStation VR auf dem Markt kommen, exklusiv mit einem jungen Rocky Balboa.

Für „Creed: Rise to Glory“ werden das cinematische Drama des Trainings mit dem legendären Rocky Balboa und Kämpfe mit einer Auswahl an Champions in den namhaftesten Arenen des Boxsports versprochen. Dazu heisst es: „Spielt als Rocky Balboa in seiner jugendlichen Blüte, auf dem Höhepunkt seiner kämpferischen Fähigkeiten.“

Allerdings steht Rocky nicht im Mittelpunkt des VR-Box-Spiels, es ist Adonis Creed, den man auf seiner Reise vom Underground-Amateur bis hin zum Champion begleitet. Dafür wird die sogenannte „Phantom Melee Technologie“ verwendet.

„Egal, ob ihr euch dazu entscheidet, Creeds Geschichte zu erleben oder euch euren eigenen Exhibition-Battles gegen eine Auswahl fähiger Gegner stellt, diese Technologie lässt euch jeden Schlag, Uppercut und Stoss durch situationsbedingte Desynchronisation spüren, darunter Müdigkeit, Taumeln und Knockouts,“ so Lauren Irvine, Community-Manager bei Survios.

Quelle: Offizieller PlayStation Blog

Schreibe einen Kommentar