Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Star Trek: The Next Generation jetzt für HTC Vive & Oculus Rift

Die „Star Trek: The Next Generation“-Erweiterung für „Star Trek: Bridge Crew“, die schon im Mai 2018 für PlayStation 4 und PlayStation VR erschienen ist, ist jetzt ebenfalls für HTC Vive sowie Oculus Rift verfügbar.

Trekkies und Sci-Fi-Fans finden den Download auf Steam und im Oculus Store. In dem DLC, der auf der TV-Serie „Star Trek: The Next Generation“ basiert, darf man auf der Brücke der berühmten U.S.S. Enterprise NCC-1701-D Platz nehmen. Man kämpft gegen die Romulaner oder die Borg, während mit „Patrouille“ und „Widerstand“ zwei zusätzliche Missionstypen enthalten sind.

Weiterhin wird in „Star Trek: The Next Generation“ die neue Befehlsrolle „Ops“ eingeführt, die sich voll auf das Crew-Management konzentriert. Die Ops-Crew muss vorausplanen und jedem Standort auf dem Schiff die richtigen NPC-Teams zuweisen. Das ist ziemlich wichtig, weil jede Position entscheidend für den Erfolg der verschiedenen Missionen und für die Sicherheit der Besatzung ist.

Quelle: Ubisoft

Schreibe einen Kommentar