Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Sci-Fi-VR-Abenteuer Far Home angekündigt

Der neue britische Entwickler DevCubeStudio hat das Sci-Fi-VR-Abenteuer „Far Home“ angekündigt. Der Shooter wird bereits im Januar 2018 in den Early-Access starten. Der vollständige Release wird ebenfalls im Jahr 2018 für HTC Vive und Oculus Rift erfolgen.

„Far Home“ ist laut den Entwicklern ein einzigartiges Science-Fiction-Abenteuer, das uns ins Jahr 2300 bringt, wo die Menschheit nach einem neuen Zuhause sucht, da die Erde überbevölkert und verschmutzt ist. „Far Home“ ist das erste VR-Game von DevCubeStudio. Versprochen wird ein actiongeladener First-Person-Shooter mit Koop-Modus, der eine besondere und teambasierte Science-Fiction-Erfahrung liefern soll. Man kann sechs individuelle Charakterklassen wählen und fünf verschiedene Planeten erkunden.

„Wir sind sehr stolz darauf, unser Spiel ankündigen zu dürfen, an dem wir seit 2015 arbeiten. Es war eine schwierige Entscheidung, ein VR-Projekt zu starten, aber wir sind jetzt nur noch einen kleinen Schritt davon entfernt, die Ergebnisse unserer harten Arbeit zu präsentieren. Wir hoffen aufrichtig, dass die Spielwelt an unserem Projekt interessiert ist“, so Aleksander Shevchenko, der CEO von DevCubeStudio.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar