Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Mit Laser-Katanas gegen Aliens

Winking Entertainment und Geronmio Interactive sind derzeit mit dem Actionspiel „Reborn: A Samurai Awakens“ beschäftigt, welches Ende 2017 für PlayStation VR erscheinen wird. In dem Titel tritt man mit Laser-Katanas und Knarren gegen Aliens an. Der Gameplay-Trailer zeigt erste Eindrücke.

Die Story ist etwas weit hergeholt, aber egal. In „Reborn: A Samurai Awakens“ schlüpft man in die Rolle von Sanada Yukimura, einem berühmten Samuraikrieger des feudalen Japans. Er kehrt von den Toten zurück, um gegen die ausserirdischen Eindringlinge auf der Erde zu kämpfen. Der Protagonist ist mit zwei Laser-Katanas, Pistolen sowie übernatürlichen Kräften ausgerüstet. Ausserdem kann er in jeder Hand mit einer anderen Waffe kämpfen, weswegen man zwischen einer Schwert-Schusswaffen-Kombo oder einer Kombination aus Schwert und übernatürlichen Kräften wählen darf.

„In jeder Phase wird es eine Vielzahl von Gegnern geben, die sich dem Spieler in den Weg stellen. Häufig werdet ihr Laserschüsse abwehren und gleichzeitig Schwerthiebe der Gegner aus allen Richtungen kontern müssen,“ so Eric Tsai, Brand Manager bei Winking Entertainment. Wenn es um die Steuerung geht, kommen zwei PlayStation Move-Controller zum Einsatz. Mit denen kann man die futuristischen Maschinen in kleine Stückchen schneiden.

Quelle: Offizieller PlayStation Blog

Schreibe einen Kommentar