Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Weltraum-Shooter Everspace erhält VR-Unterstützung

Rockfish Games wird den Roguelike-Space-Shooter „Everspace“, der auf der Unreal Engine 4 von Epic Games basiert, am 26. Mai 2017 endlich in der Version 1.0 auf Steam, GOG.com, bei Nvidia GeForce Now, im Windows 10 Store sowie für die Xbox One veröffentlichen. Bisher war das Spiel lediglich im Early-Access verfügbar. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird zudem eine Steelbox für den stationären Handel angeboten.

Mit der Vollversion wird es ebenfalls die VR-Unterstützung ins Spiel schaffen. Das gilt für HTC Vive und Oculus Rift. Weiterhin wird die Kampagne mit Flashbacks und Zwischensequenzen in komplett deutscher Vertonung spielbar gemacht. Der Höhepunkt der Kampagne ist ein komplett neuer Boss-Fight im vollständig überarbeiteten letzten Sektor. Der neue Trailer verschafft einen Einblick in die Weltraumkämpfe, und zwar bei 60 Bildern pro Sekunde. „Everspace“ stellt eines der erfolgreichsten Crowdfunding-Spiele aus Deutschland dar. Es wurden mehr als 670.000 Euro eingenommen.

Quelle: Pressemeldung

 

Schreibe einen Kommentar