Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Die Playstation VR im Unboxing

Appetithappen für VR Fans

Gespannt warten Virtual Reality Fans weltweit auf den Release der Playstation VR. Um Vorbestellern und Neugierigen das Ausharren bis zum 13. Oktober erträglicher zu machen, präsentiert Sony in einem eigenen Unboxing, was uns erwartet.

Die Box kommt im ikonischen Design der Playstation 4 und enthält neben dem VR Headset einen externen Prozessor, ein Kopfhörerpaar und Verbindungskabel. Doch aufgepasst! Um in den virtuellen Spielspass eintauchen zu können, werden Playstation Camera sowie oftmals der Playstation Move Controller benötigt, welche separat erhältlich sind.

Ebenfalls spannend sind die mitgelieferten Spieledemos, anzutreffen auf der Demo Disc. Im Gegensatz zu den 18 Titeln in der amerikanischen Verkaufs-Region sind hierzulande nur acht davon auf der Disc enthalten. Die restlichen 10 sollen jedoch zu gegebenen Zeitpunkt im Playstation Store frei als Download erhältlich sein. Schuld an der Verzögerung haben zum einen die noch austehenden Alterskontrollen, zum anderen die fehlenden Sprachfassungen.

Preislich gesehen ist die Playstation VR jetzt schon ein Volltreffer. Mit rund 450 Fr. ist sie die preisgünstigste unter den Top VR Brillen.

 

Quellen: Playstation YouTube, DigitalSpy

Schreibe einen Kommentar