Sechseläuten VR

Das Sechseläuten ist zurück mit VR

Nach zwei mageren Sechseläuten-Jahren aufgrund der Coronapandemie findet das Fest der Zürcher Zünfte im April wieder mit vollwertigem Programm unter dem Motto «Wahre Freunde» statt.

Vom 22. bis 25. April wird sich der Kanton Uri auf dem Zürcher Lindenhof präsentieren. Musik, Unterhaltung und touristische Ausstellungen werden dort zu sehen sein, wie es am vergangenen Freitag bei einer Medienkonferenz hiess. Es werde auch ein Virtual Reality Spiel geben, bei dem mit einer digitalen Armbrust auf Äpfel geschossen wird – wohl angelehnt an der Tradition des wohl berühmtesten Urners. Ein Grund mehr, das Fest zu besuchen. Die VR Attraktion wird wahrscheinlich auf dem Lindenhof zu finden sein.

Mehr Infos zum Sechseläuten

Quelle: Zuonline

Related Posts
Almer
Mehr lesen

AR-Brille aus der Schweiz

Das Berner Start-up Almer hat eine intelligente Datenbrille entwickelt. Anfragen von Industrieunternehmen gibt es zuhauf. Augmented Reality Brillen…