Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Parkour-Abenteuer Stride auch für PSVR

Parkour-Abenteuer Stride auch für PSVR

Das Parkour-Abenteuer «Stride», welches schon für Oculus Rift, HTC Vive, Valve Index und Windows Mixed Reality erhältlich ist, wird Anfang 2021 ebenfalls für PlayStation VR erscheinen, wie der Entwickler Joy Way bestätigt hat.

«Stride» erinnert dabei stark an «Mirror’s Edge», da man über die Dächer einer futuristischen Grossstadt rennt und um sein Überleben kämpft. Man schlüpft in die Rolle eines meisterhaften Freerunners und springt, schwingt, rollt und schiesst sich durch die Missionen. Der aktuelle Trailer liefert Einblicke in das rasante Gameplay von «Stride».

«Bewege dich über die Dächer der Stadt wie ein Parkour-Pro. Halte dich an Vorsprüngen fest, springe von Dach zu Dach, schwinge dich durch Fenster, gleite an Seilen hinab und nutze Haken zum Schwingen. Deinen Möglichkeiten sind nur durch deine Wachsamkeit, deine Kreativität und dein Reaktionsvermögen Grenzen gesetzt,» so die offizielle Beschreibung, die ausserdem von einem Rausch in VR spricht.

Quell: Road-to-VR

Schreibe einen Kommentar