Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Tarzan VR angekündigt

Der Publisher Fun Train und die Stonepunk Studios haben auf der San Diego Comic-Con 2019 „Tarzan VR“ angekündigt. Der Titel soll noch in diesem Jahr für PlayStationVR, Valve Index, HTC Vive und Oculus Rift erscheinen.

„Tarzan VR“ soll laut den offiziellen Angaben aus der Pressemeldung die immersive Kraft von VR nutzen und die Gamer in die fantastische Welt von Tarzan entführen, die von Edgar Rice Burroughs erschaffen wurde. „Tarzan VR“ wird als ein episodisches Singleplayer-Virtual-Reality-Game beschrieben, das auf sorgfältig aufeinander abgestimmte Elemente aus den Bereichen Erkundung, Kampf, Athletik, Kreatur-Interaktion und Naturwunder setzt.

Man kann in dem Spiel in fünf offenen Welten schwingen, schwimmen, klettern und kämpfen. Jede Landschaft bietet eigene Herausforderungen, die für Abwechslung sorgen. Zusätzlich hat man Zugang zu einzigartigen Tarzan-Dschungelfertigkeiten. Dazu gehören zum Beispiel „Call of the Wild“, „Earth Vision“ und „Fish Eye“. Der Trailer liefert erste Eindrücke und auf der offiziellen Seite stehen ebenfalls Infos zur Verfügung.

Quelle: Gamasutra

Schreibe einen Kommentar