Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Als Rockstar ein Hotelzimmer zerlegen

Rockstars bzw. anderen Prominenten wird ja hin und wieder nachgesagt, dass sie Hotelzimmer verwüsten. Das darf man nun in „Hotel R’n’R“ direkt aus der eigenen Sicht und in der virtuellen Realität erleben.

Die Rahmenhandlung ist ziemlich dämlich aber darum geht es: Für ein wenig musikalisches Talent geht man einen Deal mit dem Teufel ein. Als Gegenleistung muss man jedoch Hotelzimmer komplett verwüsten. Es heisst: „Jedes Hotel ist ein einzigartiger Spielplatz mit Dingen, die man erkunden, mit denen man interagieren und schliesslich zerstören kann. Du hast Zeit, deinen Angriff zu planen, bevor du zu viel Verdacht erregst, aber sobald das Feuerwerk beginnt, achte darauf, dass das Dienstmädchen oder der Hotelmanager nicht in den Raum kommen.“

Mit der Zeit lassen sich Waffen, Modifikatoren und Leistungssteigerungen freischalten, mit denen man noch mehr Chaos im Hotelzimmer verursachen kann. „Hotel R’n’R“ wird Mitte 2019 bei SteamVR im Early-Access für HTC Vive und Oculus Rift erscheinen. Später erfolgt auch ein Release im Oculus Store. Gameplay-Eindrücke sind im Trailer zu sehen.

Quelle: VRODO

Schreibe einen Kommentar