Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Dream Match Tennis VR setzt auf Realismus

Der Entwickler Bimboosoft hat mit „Dream Match Tennis VR“ ein neues Sportspiel in der Entwicklung, bei dem Fans von Virtual Reality und Tennis voll auf ihre Kosten kommen sollen. „Dream Match Tennis VR“ wird im Sommer 2018 für PlayStation VR erscheinen. Andere Plattformen wurden bisher nicht erwähnt.

Bimboosoft setzt dabei auf eine authentische und realistische Simulation des Sports, weswegen ein Arcade-Spiel im Stil von „Virtua Tennis“ nicht erwartet werden darf. So ist es beispielsweise sehr wichtig, den Schlagwinkel und die Distanz zum gelben Ball genau abzuschätzen. Zudem sind Topspin-Schläge, Slices und andere Techniken möglich.

Gespielt wird aus der First-Person-Ansicht und bei der Steuerungen kommen die PlayStation Move-Bewegungscontroller zum Einsatz. Um ein realistisches Gameplay zu erzeugen, verspricht Bimboosoft eine physikalisch korrekt simulierte Ballphysik sowie eine clevere Gegner-KI, die für eine grosse Herausforderung sorgen soll. Immerhin sind Hilfen für Einsteiger vorgesehen. „Dream Match Tennis VR“ bietet mit „Challenge“, „Exhibition“ und „Practice“ drei Modi an. Es stehen zudem acht Charaktere zur Auswahl.

Quelle: VR-World

Schreibe einen Kommentar