Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

VR-Sport mit Sparc auch für HTC VIVE & Oculus Rift

CCP Games veröffentlicht das VR-Sport-Spiel „Sparc“ am 16. November 2017 ebenfalls Oculus Rift und HTC Vive. Die PSVR-Version ist schon etwas länger erhältlich. „Sparc“ bietet laut den Machern eine einzigartige Ganzkörper-Erfahrung, in der die VR-Hardware quasi zur Sportausrüstung wird.

PS4-Spielern wird es zudem möglich sein, gegen die PCler anzutreten. In „Sparc“ werden physisch anspruchsvolle Gameplay-Duelle mit Bewegungs-Controllern ausgetragen, um Gegner aus der Ferne mit Projektilen zu bewerfen. Gleichzeitig gilt es, sich durch Ausweichen, Blocken und Umleiten zu verteidigen. Es stehen mehrere Spielmodi für zwei Teilnehmer zur Verfügung. Ausserdem wird eine umfangreiche Individualisierung der Charaktere angeboten. In Solo-Herausforderungen können übrigens die Fertigkeiten trainiert werden.

„Wir wollen, dass Sparc in so viele Hände und auf so viele Headsets wie möglich findet,“ erklärt Morgan Godat, Executive Producer bei CCP Games. „Plattformübergreifendes Spiel zwischen PlayStation 4 und PC bringt hierbei die Vorteile einer grossen Plattform-Community.“ Mehr Infos stehen auf der offiziellen Seite.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar