Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

The Solus Project für PSVR erschienen

Die Teotl Studios und Grip Digital haben den Einzelspieler-Survival-Titel „The Solus Project“ ebenfalls für die PlayStation 4 veröffentlicht, mit einer optionalen Unterstützung von PlayStation VR. Der Launch-Trailer liefert Impressionen.

„The Solus Project“ ist schon etwas länger für den PC erhältlich und unterstützt HTC Vive sowie Oculus Rift. Auch die Xbox One wurde bereits versorgt (ohne VR-Support). In „The Solus Project“ strandet man als Spieler auf einem verlassenen, fremden Planeten, während die Menschheit am Rande des Untergangs steht. Die Spielzeit wird von den Entwicklern mit zirka 15 Stunden angegeben.

Die offizielle Herstellerbeschreibung: „The Solus Project fordert den Spieler heraus, in einer rauen und gefahrvollen Umgebung zu überleben und dabei einen Weg zu finden, das Überleben der menschlichen Rasse zu sichern. Konfrontiert mit gnadenlosem Wetter und Gefahren, die an jeder Ecke lauern, muss der Spieler die verborgenen Geheimnisse einer scheinbar verlassenen ausserirdischen Zivilisation enträtseln.“

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.