Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Audi schult Verkäufer mit VR-Headset

Audi macht zunehmende Einsatz von High-Tech Simulationstools, wie dem Audi Virtual Training Car. Dabei handelt es sich um einen mit einem Virtual-Reality-Headset für den Fahrer ausgestatteten Audi A4. Während der Fahrer mit dem echten Auto fährt, sieht er auf dem Headset verschiedene Fahrsituationen, auf die er entsprechend reagieren muss.

Verkäufer sollen auf diese Art und Weise Assistenzsysteme des Wagens unter realen Bedingungen kennenlernen, speziell den Eingriff des Notbremsenassistenten. Eingesetzt wird das Audi Virtual Training Car im Audi Training Center am Flughafen München. Über 5.000 Verkäufer haben die VR-Schulung bereits durchlaufen.

Quelle Bilder und Videos: Audi

Schreibe einen Kommentar