Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Eine Horror Bar in VR

Horror Bar in VR besuchen

Der Publisher und Entwickler VR Factory hat eine gruselige Barkeeper-Simulation namens «Horror Bar VR» veröffentlicht. Das Spiel ist jetzt für Oculus Rift, HTC Vive und Valve Index verfügbar.

In «Horror Bar VR» übernimmt man aus der First-Person-Perspektive die Rolle eines Barkeepers, der schreckliche Vollblutgetränke mixen muss. Darüber hinaus werden grauenhafte Gerichte für die furchterregende Zombie-Kundschaft kreiert.

«Zerhacke gefrässige Monster, die am Boden des Aquariums leben, frittiere abgehackte Finger wie Pommes und zaubere meisterhaft gebratene Steaks unbekannter Herkunft,» heisst es, wobei Ratten ebenfalls auf dem Speiseplan stehen.

Mit jedem Level soll man immer tiefer in die skurrile Atmosphäre des Spiels eintauchen können, während man weitere  Techniken erlernt. Ausserdem wird versprochen: «Dank der stationären Natur des Spiels ist das Spielerlebnis komplett frei von Schwindel, Bewegungsübelkeit oder Kopfschmerzen.» Den Download gibt es auf Steam und Viveport.

Quelle: Offizielle Seite

Schreibe einen Kommentar