Share, , Google Plus, Pinterest,

Drucken

Posted in:

Eröffnung des Virtual Production Studio in Wien

Eröffnung des Virtual Production Studio in Wien

Mit dem Virtual Production Studio Vienna eröffnet in der Wiener Gösserhalle das modernste Film-, Broadcast- & Streaming Studio Österreichs. Das neue Studio in der Wiener Gösserhalle arbeitet unter anderem mit VR- und AR-Technologien und kann auch im Werbe- und Eventbereich eingesetzt werden.

Das Virtual Production Studio Vienna revolutioniert Bewegtbild-Produktionen im Film-, Fernseh-, Werbe- und Eventbereich. Völlig unabhängig von Jahreszeiten, der Wettersituation oder Reisemöglichkeiten wurde in der 5.200 m2 grossen Gösserhalle in Wien ein umfangreiches Potenzial für die Produktion und Übertragung in virtuellen Räumen geschaffen. Ermöglicht wird dies mit einem 270°-Filmset aus hochauflösenden LED-Wänden in Verbindung mit interaktiver Echtzeit-Rendering Software aus dem Gaming Bereich, High-End Hardware sowie Kamera-Tracking.

Das Studio ist mehrseitig nutzbar

Media Apparat, Habegger Austria und Lichtermacher haben  das Virtual Production Studio Vienna errichtet, das mit modernen Technologien neue Möglichkeiten im Film-, Streaming- und Eventbereich schaffen soll. «Das Virtual Production Studio Vienna bietet nicht nur Produktionsfirmen zahlreiche neue Möglichkeiten, sondern schafft auch eine neuartige Plattform für virtuelle Konferenzen, interaktive Produktpräsentationen oder 3D-Animationen», erklärt Andreas Göltl, CEO bei Media Apparat.

Setumstellung in nur wenigen Sekunden

Mit Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Lösungen können Lichtverhältnisse korrigiert oder Tageszeiten simuliert werden. Mittels Kamera-Tracking in Echtzeit passt sich der Hintergrund physikalisch und perspektivisch korrekt an die Bewegungen davor an. «Durch die neue Medientechnologie in Verbindung mit einer interaktiven Gaming-Engine, Motion Capture und der Verknüpfung mit High-End Medienservern können neue Sets in Sekundenschnelle geschaffen werden. Mit dieser Kombination bieten wir damit völlig neue Möglichkeiten für den österreichischen, aber auch internationalen Markt», erläutert Stefan Kürzel, CEO bei Lichtermacher.

Tibor Fehle, CEO bei Habegger Austria, ergänzt: «Als internationaler Dienstleister im Bereich Event, Filmproduktion und Live Kommunikation haben wir jahrelange Erfahrung in der Inszenierung von unterschiedlichsten Produktionen. Im Virtual Production Studio Vienna bieten wir eine Studio-Umgebung, die extrem flexibel und schnell einsatzbereit ist.»

Im Video auf der Webseite von Media Apparat erhält ihr einen spektakulären Einblick.
Quelle: horizont / eventfex / mediaapparat

 

Schreibe einen Kommentar